Neuer Antrag der GRÜNEN - Verkehrs-Gesamtkonzept und Verkehrssituation "An der Stertewelle"

19.12.22 –

In der Sitzung des Ausschuss für Schule, Jugend, Bildung und Sport der Gemeinde Rödinghausen im Oktober fand ein Alternativantrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN für ein Gesamtverkehrskonzept keine Berücksichtigung, da der Ausschuss für Verkehrsangelegenheiten nicht zuständig ist. 
Nun hat die Fraktion einen Antrag zur Beratung und zum Beschluss im Ausschuss für Gemeindeentwicklung gestellt, der die Gemeindeverwaltung auffordert, ein Gesamt-Verkehrskonzept „Bildungs-Campus - An der Stertwelle und Umfeld“ und Grundschule Bruchmühlen zu erstellen. Dazu ist der Ausschuss für Gemeindeentwicklung am 02.Februar 2023 vorgesehen.
Die Gemeinde Rödinghausen hat mit einer ersten Verkehrskontrolle am Schulzentrum am 14.12.2022 das Thema öffentlichkeitswirksam aufgegriffen. 
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wünscht sich im nächsten Ausschuss für Gemeindeentwicklung eine ergebnisoffene Diskussion und einen eindeutigen politischen Beschluss zu dem Thema. Die vom Bürgermeister Siegfried Lux vor Ort getroffene Aussage, er schließe eine Straßensperrung aus, klingt da eher vorschnell.
 
Weitere Erklärungen finden sich im dazugehörigen Antrag (Download hier).

Kategorie

Aktuelles 2022


< Februar 2024 >
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 01 02 03

Soziale Medien

Haben Sie Interesse?

Du möchtest gemeinsame Themen im Ort voranbringen? Der Ortsverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN freut sich über Rödinghauser Bürger*innen, die aktiv werden möchten.

Jetzt mitmachen!
E-Mail schreiben